Das neue DOLL® Forsttiefbett

Mit einer reduzierten Ladehöhe von nur 150 mm und einer durch das DOLL panther® Fahrwerk erhöhten Bodenfreiheit bietet unser Forsttiefbett X verbesserte Funktionalität und Flexibilität im Umgang mit schweren Lasten. Die optimierte Rahmenausführung ermöglicht es zudem, den Kranarm noch tiefer abzulegen.

Für herausragende Benutzerfreundlichkeit während des Transportprozesses sorgt unser innovatives Trailer-Management-System DOLL connect®. Dieses intelligente Assistenzsystem ermöglicht eine einfache Steuerung und Überwachung des Aufliegers, stellt sicher, dass jeder Transportvorgang reibungslos abläuft und dass die höchsten Sicherheitsstandards eingehalten werden.

Merkmale + Vorteile

  • Bewährte, nutzlastorientierte Konstruktion und gewichtsoptimierter Stahlbau
  • Verstärktes, überfahrbares Forstheck mit Kletterleisten
  • Niedrigste Ladehöhe
  • Leichtbau Flachbett oder Zentralkastenrahmen für maximale Nutzlast
  • Extrem wendig: DOLL® eigene hydraulische Achsschenkellenkung
  • Bewährte Achstechnologien zur Wahl: DOLL panther®, DOLL tera® und DOLL vario®
  • EEP für vollautomatisches Einspuren
  • Bedien-und Steuerungssystem DOLL tronic®
  • Noch mehr Komfort: intelligentes Assistenzsystem DOLL connect®
  • 7" Farbdisplay DOLL control®

 

Führende Achsentechnologie für eine minimale Ladehöhe

Die führende, innovative Achsentechnologie für den optimalen Straßen- und Geländebetrieb mit Einzelradaufhängung

 

DOLL® Forsttiefbett X Sattelauflieger. Flexibel einsatzbar für Ihren Forstmaschinentransport. Robust. Wendig. Intelligent.

Zum DOLL® Youtube-Kanal

Fahrzeugdetails und -ausstattung

Fakten + Komponenten

  • 2 und 3 Achsen
  • Benutzerfreundliche, leichtgängige Teleskopierung
  • Optional: Abfahrbarer Schwanenhals für ein bequemes Be- und Entladen
  • Hochwertiger Lackaufbau nach Wahl: 2-Schicht-Lack oder Spritzverzinkung
  • Pulverbeschichtete und feuerverzinkte Anbauteile

Für Forstmaschinen konzipiert

Spezielle Kletterleisten und Einfahrschrägen erleichtern das Einfahren und verhindern das Abrutschen der Ladung.

Ein Plus an Sicherheit und Ergonomie

Dafür sorgen eine optimierte Mehrfachkupplung, die praxisorientierte Rampenablage und rutschfeste Sprossen am Schwanenhals.

Optimal verzurrt

DOLL® bietet ein marktführendes Ladungssicherungskonzept mit zahlreichen Zurrpunkten und Rungentaschen. Das Handling? Einfach und sicher.

Voll-LED-Beleuchtung am Heck

Mit dynamischem Blinker und blinkenden Seitenmarkierungsleuchten für maximale Sicherheit im Straßenverkehr..

Durch die fortschrittliche panther® Fahrwerkstechnologie mit einem Hub von 315 mm genießen Sie maximale Bodenfreiheit und Wendigkeit, die durch einen 55° Lenkeinschlag unterstützt wird.

Für jeden Einsatz die richtige Ausführung

Die Möglichkeit des abfahrbaren Schwanenhals oder der Beladung über die Rampen am Fahrzeugheck erhöhen die Flexibilität in Ihren Beladeoptionen.

Niedrigste Ladehöhe

Ihr Anwendungsbereich entscheidet – und wir bieten Ihnen die optimale, niedrigste Ladehöhe von 150 mm.

Gesetzliche Anforderungen im Blick

Einfache Kranarmablage auf dem niedrigsten Punkt dank tiefer Baggermulde und panther® Achsentechnologie - für den Transport hoher Ladungsgüter innerhalb der gesetzlichen Vorgaben.

Technische Daten Forsttiefbett X vario

Maße
  • Eigengewicht: ab 10.600 kg
  • Nutzlast: bis 40.000 kg
  • Teleskopierung: 1-fach
  • Ladehöhe: 200
Achsen und Fahrwerk
  • Achsanzahl: 2-3, hydraulisch gelenkt
  • Federung: Luftfederung
  • Fahrwerk: 10 t oder 12 t BPW Trommelbremsen
  • Radstand: 1.360 mm
Anbauteile und Zubehör

Aufbau & Stirnwand

  • Stirnwand in unterschiedlichen Höhen; gerade oder geschrägte Ausführung
  • Bordwände
  • Planenaufbau auf dem Schwanenhals

Ladefläche

  • Holzboden Fichte oder Hartholz, herausnehmbare Bodensegmente
  • Stahlboden besandet
  • Gummiboden
  • Kombizurrleisten
  • Containerverriegelungen

Ladungssicherung & Staukonzepte

  • Vielfältige Ladungssicherungsoptionen
  • Auflageböcke
  • Rungen
  • Verschiedene Werkzeug- und Staukisten
  • Rungenablage hinter Stirnwand und Werkzeugkasten

Zubehör

  • WABCO Smartboard
  • Warntafeln
  • Heckmarkierungstafeln
  • LED-Arbeitsscheinwerfer
  • Rückfahrkamera
  • Rangierkupplung
  • Reserveradhalter
  • Anlege- und Auffahrrampen
  • Verschiedene hochwertige Reifen und Radkombinationen

Technische Daten Forsttiefbett X panther®

Maße
  • Eigengewicht: ab 10.600 kg
  • Nutzlast: bis 40.000 kg
  • Teleskopierung: 1-fach
  • Ladehöhe: 200
Achsen und Fahrwerk
  • Achsanzahl: 2-3, hydraulisch gelenkt
  • Federung: Luftfederung
  • Fahrwerk: 10 t oder 12 t BPW Trommelbremsen
  • Radstand: 1.310 mm (2-Achser), 1.360 mm (3-Achser)
Anbauteile und Zubehör

Aufbau & Stirnwand

  • Stirnwand in unterschiedlichen Höhen; gerade oder geschrägte Ausführung
  • Bordwände
  • Planenaufbau auf dem Schwanenhals

Ladefläche

  • Holzboden Fichte oder Hartholz, herausnehmbare Bodensegmente
  • Stahlboden besandet
  • Gummiboden
  • Kombizurrleisten
  • Containerverriegelungen

Ladungssicherung & Staukonzepte

  • Vielfältige Ladungssicherungsoptionen
  • Auflageböcke
  • Rungen
  • Verschiedene Werkzeug- und Staukisten
  • Rungenablage hinter Stirnwand und Werkzeugkasten

Zubehör

  • WABCO Smartboard
  • Warntafeln
  • Heckmarkierungstafeln
  • LED-Arbeitsscheinwerfer
  • Rückfahrkamera
  • Rangierkupplung
  • Reserveradhalter
  • Anlege- und Auffahrrampen
  • Verschiedene hochwertige Reifen und Radkombinationen

Zuverlässigkeit in Serie: Die DOLL rapid® Fahrzeuge für den kurzfristigen Einsatz

Neben der individuellen Konfiguration bieten wir folgende Fahrzeuge als rapid Serienmodell an. Das bedeutet konkret: Neben der besonders kurzen Lieferzeit profitieren Sie von attraktiven Serienvorteilspreisen.

Einfach gut beraten.

Gemeinsam mit unseren Fach- und Fahrzeugexperten analysieren und besprechen wir Ihren individuellen Bedarf und erstellen die optimale und wirtschaftlichste Fahrzeugkonfiguration.

DOLL® Schwertransport

Stark auf jedem Terrain. Die DOLL® Schwertransportfahrzeuge.

DOLL® Service. Rund um die Uhr. Weltweit.

Sie benötigen unsere Hilfe, unseren technischen Support oder Ersatzteile?